Rezept - Karotten-Goji-Suppe

Die Jahreszeit mit dem grauen Himmel hat bereits begonnen und es wird schon um einiges kälter da draußen. Dein Immunsystem wird angegriffen und die ersten Erkältungen machen die Runde. Da wird's eindeutig Zeit für eine warme Suppe, die gleichzeitig gut sättigt und nur so vor Vitaminen strotzt.

Und so geht's:

Step #1
Zwiebeln klein schneiden und in Öl andünsten. Kürbis vorsichtig aufschneiden, Kerne mit einem Löffel auskratzen und das Fruchtfleisch mit Schale in Würfel schneiden.
Step #2
Karotten und Kartoffeln schälen, würfeln und zu den Zwiebeln in den Topf geben. 1 Liter Gemüsebrühe dazugeben und für 30min. köcheln lassen
Step #3
Danach die Goji Beeren unterrühren und für ein paar Minuten aufkochen lassen. Mit dem Pürierstab das Gemüse verrühren und bis zur gewünschten Konsistenz die Gemüsebrühe aufgießen.
Step #4
Je nach Bedarf mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Suppe kann mit Cremé Fraiche, Petersilie und Goji-Beeren dekoriert werden.

Das war's schon - lass' es dir schmecken!
Wenn es dich nicht genug sättigt, kannst du dazu Chiasamenbrötchen essen, das "stopft" zusätzlich.

Dein JONNY M. -Team

Mitglied werden